Ein kleiner Trick für Deinen Papagei: das Handreichen

Nachdem nun unser Papagei, bereits aufsteigen kann, ist diese Übung ein einfaches Trainingsziel.

Wir gehen hier wie folgt vor: An Stelle unserer flachen Handfläche, reichen wir unserem Papagei nun den Zeigefinger zum Aufsteigen. In dem Moment wo das Tier seinen Fuß auf den Finger stellt, sagen wir sofort „Gut“, geben unser neues Signal „Guten Tag“ und reichen unseren Verstärker.

Es dauert ein paar Übungseinheiten bis der Papagei diesen Trick verstanden hat, denn er möchte natürlich gleich Aufsteigen, weil er es schon so gewöhnt ist. Aber keine Angst, er begreift sehr, sehr schnell, dass Du ihm einen neuen Trick beibringen willst. Viele Wiederholungen machen auch hier den Erfolg aus und das Verhalten wird gefestigt.

Und schon sind wir wieder ein Stück weiter und unser gegenseitiges Vertrauen wächst und wächst. Ist das nicht toll?!

Viel Spaß,
Eure Annita

Welche Tricks du deinem Papagei noch beibringen kannst: